Process Ingenieur*in Anlagenbau

Wir suchen für unseren Kunden im Raum Weiz für den Bereich Generator Produktion, Mitarbeiter*innen für Process Engineering

Deine Aufgaben:

  • Ermittlung der Arbeitsvorgänge bzw. erstellen von Arbeitsplänen für die Fertigung
  • Erstellung der Detailkalkulation und Offertkalkulation
  • Prozess und Detailanalysen zur Ablaufverbesserung bzw. Systemanpassung
  • Make or Buy Entscheidungen
  • Unterstützung bei Abteilungs – und standortübergreifenden Projekten

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (Lehre, HTL, bzw. Werkmeister)
  • Erfahrung im Projektmanagement komplexer Projekte im Anlagenbau
  • Kostenbewusstsein, unternehmerisches Denken
  • MS Projekt, MS Office, SAP
  • Gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Langfristiges Arbeitsverhältnis, interessantes Betätigungsfeld, Weiterbildungsmöglichkeiten, in einem internationalen Unternehmen
  • angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • kollektivvertragliches Mindestgehalt ab 2.424,29-€ Brutto (14x p.a), je nach fachlicher Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung wird eine Überzahlung vereinbart.
  • KEIN All-in Vertrag!

Ihre Bewerbungsunterlagen

Wir wollen Sie näher kennenlernen! Übermitteln Sie uns über das Formular Ihre Bewerbungsunterlagen, damit wir das passende Stellenangebot für Sie finden können:

  • Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben (inkl. Foto, Berufserfahrung und bereits umgesetzte Projekte)

Arbeiten in unserem Unternehmen – Ihre Benefits

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • KEINE All-in-Verträge
  • Einstufung nach Kollektiv des jeweiligen Auftraggebers
  • Jobbezogene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Maßnahmen zur Arbeitsplatzoptimierung und Burn-out-Prävention
  • Weihnachtsgutscheine und persönliche Geburtstagsgeschenke
Menü